Deutsch English

  Rundbrief Nummer 40  
San Francisco, den 02.06.2002


Abbildung [1]: Temple-Mania: Großer Buddha

Totenwitzig war, den Kindern heimlich dabei zuzusehen, wie sie sich überwanden, den ersten Kontakt herzustellen. Einer Gruppe von zwei Mädchen und zwei Buben sprang ein schon älterer Lehrer bei, haute ein paar amerikanische Touristen an, die sich schon freudig bereit erklärten, die Fragen zu beantworten, worauf die beiden Jungs aber die Nerven verloren und panikartig über die Tempeltreppen ausbüchsten. Wir wurden insgesamt viermal von verschiedenen Gruppen an verschiedenen Tempeln gefragt, woher wir kämen ("Germany" kannten sie nicht, das japanische "Doitsu" war geläufiger), wie alt wir wären (so um die 20) und was uns an Japan gefalle (unter Augenrollen Angelikas sagte ich die verschiedenen Biermarken auf). Die Englischkenntnisse der Kinder waren noch nicht sehr ausgereift und so musste öfter der Lehrer einspringen und unsere Antworten übersetzen. In Japan scheint man im Englischunterricht japanisch zu reden und trockene Grammatikregeln zu lernen. Die meisten Kinder können überhaupt nichts. Nach unseren Ermittlungen haben die meisten 6 Jahre lang Englisch und das drei Stunden in der Woche. Was dort passiert, ist mir schleierhaft. Der Englischunterricht in Deutschland war zu meiner Schulzeit zwar auch ziemlich bekloppt (so realitätsfern, dass die meisten Leute nach neun Jahren Schulenglisch nicht mal eine telefonische Zimmerreservierung in einem Hotel bewerkstelligen können) aber ich kannte das Wort für "Seifenkistenrennen", wusste, was sich 1066 ereignete und konnte Diskussionen über allerlei Themen führen.

PDF Drucken
RSS Feed
Mailing Liste
Impressum
Mike Schilli Monologues


Auf die Email-Liste setzen

Der Rundbrief erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wer möchte, kann sich hier eintragen und erhält dann alle zwei Monate eine kurze Ankündigung per Email. Sonst werden keine Emails verschickt.

Ihre Email-Adresse


Ihre Email-Adresse ist hier sicher. Die Rundbrief-Redaktion garantiert, die angegebene Email-Adresse nicht zu veröffentlichen und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Die Mailingliste läuft auf dem Google-Groups-Service, der sich ebenfalls an diese Richtlinien hält. Details können hier eingesehen werden.
Alle Rundbriefe:

Rundbriefe 1996-2016 als PDF:
Jetzt als kostenloses PDF zum Download.

Spezialthemen:
USA: Schulsystem-1, Schulsystem-2, Redefreiheit, Waffenrecht-1, Waffenrecht-2, Krankenkasse-1, Krankenkasse-2, Medicare, Rente, Steuern, Jury-System, Baseball, Judentum
Immigration: Visa/USA, Warten auf die Greencard, Wie kriegt man die Greencard, Endlich die Greencard, Arbeitserlaubnis
Touren: Alaska, Vancouver/Kanada, Tijuana/Mexiko, Tokio/Japan, Las Vegas-1, Las Vegas-2, Kauai/Hawaii, Shelter Cove, Molokai/Hawaii, Joshua Nationalpark, Tahiti, Lassen Nationalpark, Big Island/Hawaii-1, Big Island/Hawaii-2, Death Valley, Vichy Springs, Lanai/Hawaii, Oahu/Hawaii-1, Oahu/Hawaii-2, Zion Nationalpark, Lost Coast
Tips/Tricks: Im Restaurant bezahlen, Telefonieren, Führerschein, Nummernschild, Wohnung mieten, Konto/Schecks/Geldautomaten, Auto mieten, Goodwill, Autounfall, Credit Report, Umziehen, Jobwechsel, Smog Check
Fernsehen: Survivor, The Shield, Curb your Enthusiasm, Hogan's Heroes, Queer Eye for the Straigth Guy, Mythbusters, The Apprentice, The Daily Show, Seinfeld
Silicon Valley: Netscape-1, Netscape-2, Netscape-3, Yahoo!
San Francisco: SoMa, Mission, Japantown, Chinatown, Noe Valley, Bernal Heights
Privates: Rundbrief-Redaktion
 

Kommentar an usarundbrief.com senden
Lob, Kritik oder Anregungen? Über ein paar Zeilen freuen wir uns immer.

In der Textbox können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir beantworten jede Frage und jeden Kommentar, wenn Sie ihre Email-Adresse in das Email-Feld eintragen.

Falls Sie anonym bleiben möchten, füllen Sie das Email-Feld bitte mit dem Wort anonym aus, dann wird die Nachricht dennoch an uns abgeschickt.

Ihre Email-Adresse


Nachricht

 
Impressum
Letzte Änderung: 22-Feb-2019