Deutsch English

  Rundbrief Nummer 97  
San Francisco, den 01.08.2012


Abbildung [1]: Die fußballbegeisterten Deutschen mit ihren Fahnen am Auto.

Michael Wegen der gerade laufenden Fußball-EM fuhren viele Autos mit aufmontierten Deutschlandfahnen und sogar Rückspiegelüberzügen in den Nationalfarben herum. War sahen sogar Deutschlandfahnen in Vorgärten, das hätte es 1996 noch nicht gegeben! Es scheint fast, als ob die Deutschen es sichtlich genießen, das ein halbes Jahrhundert verpönte Nationalgefühl endlich herauszulassen, ganz so, als wäre etwas ehemals Verbotenes endlich wieder erlaubt. In Amerika ist Nationalstolz eher normal, wenngleich jemand mit Amerika-Fahne im Vorgarten in San Francisco eher als trotziger Republikaner in einer für seinen Geschmack zu liberalen Stadt gilt. Ich sage voraus, dass die Deutschen beim Absingen der Nationalhymne auch bald, wie die Amerikaner, die Hand aufs Herz legen werden, im Rundbrief lest ihr es wie immer zuerst!

Abbildung [2]: Rückspiegel mit patriotischen Schonern.

Nach gewonnenen Spielen bildeten sich allenorts hupende Convoys. Uns Exildeutschen wurde erklärt, das wäre seit der 2006 in Deutschland abgehaltenen WM und dem damals erfundenen "Public Viewing" so, also dem Verfolgen der Spiele auf öffentlich aufgespannten Leinwänden. Da haben die Deutschen die Nase vorn, das gibt es in den USA noch nicht. Beziehungsweise gab es das meines Wissens nur einmal im Jahr 2006, bei der Übertragung des WM-Finales im Dolores Park (Rundbrief 07/2006).

PDF Drucken
RSS Feed
Mailing Liste
Impressum
Mike Schilli Monologues


Auf die Email-Liste setzen

Der Rundbrief erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wer möchte, kann sich hier eintragen und erhält dann alle zwei Monate eine kurze Ankündigung per Email. Sonst werden keine Emails verschickt.

Ihre Email-Adresse


Ihre Email-Adresse ist hier sicher. Die Rundbrief-Redaktion garantiert, die angegebene Email-Adresse nicht zu veröffentlichen und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Die Mailingliste läuft auf dem Google-Groups-Service, der sich ebenfalls an diese Richtlinien hält. Details können hier eingesehen werden.
Alle Rundbriefe:

Rundbriefe 1996-2016 als PDF:
Jetzt als kostenloses PDF zum Download.

Spezialthemen:
USA: Schulsystem-1, Schulsystem-2, Redefreiheit, Waffenrecht-1, Waffenrecht-2, Krankenkasse-1, Krankenkasse-2, Medicare, Rente, Steuern, Jury-System, Baseball, Judentum
Immigration: Visa/USA, Warten auf die Greencard, Wie kriegt man die Greencard, Endlich die Greencard, Arbeitserlaubnis
Touren: Alaska, Vancouver/Kanada, Tijuana/Mexiko, Tokio/Japan, Las Vegas-1, Las Vegas-2, Kauai/Hawaii, Shelter Cove, Molokai/Hawaii, Joshua Nationalpark, Tahiti, Lassen Nationalpark, Big Island/Hawaii-1, Big Island/Hawaii-2, Death Valley, Vichy Springs, Lanai/Hawaii, Oahu/Hawaii-1, Oahu/Hawaii-2, Zion Nationalpark, Lost Coast
Tips/Tricks: Im Restaurant bezahlen, Telefonieren, Führerschein, Nummernschild, Wohnung mieten, Konto/Schecks/Geldautomaten, Auto mieten, Goodwill, Autounfall, Credit Report, Umziehen, Jobwechsel, Smog Check
Fernsehen: Survivor, The Shield, Curb your Enthusiasm, Hogan's Heroes, Queer Eye for the Straigth Guy, Mythbusters, The Apprentice, The Daily Show, Seinfeld
Silicon Valley: Netscape-1, Netscape-2, Netscape-3, Yahoo!
San Francisco: SoMa, Mission, Japantown, Chinatown, Noe Valley, Bernal Heights
Privates: Rundbrief-Redaktion
 

Kommentar an usarundbrief.com senden
Lob, Kritik oder Anregungen? Über ein paar Zeilen freuen wir uns immer.

In der Textbox können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir beantworten jede Frage und jeden Kommentar, wenn Sie ihre Email-Adresse in das Email-Feld eintragen.

Falls Sie anonym bleiben möchten, füllen Sie das Email-Feld bitte mit dem Wort anonym aus, dann wird die Nachricht dennoch an uns abgeschickt.

Ihre Email-Adresse


Nachricht

 
Impressum
Letzte Änderung: 10-Jun-2022