Deutsch English

  Rundbrief Nummer 56  
San Francisco, den 25.09.2005


Abbildung [1]: Die super Ohrhörer von Etymotic

Michael Ich habe ja in meinem Leben schon viele Kopfhörer probiert. Ist man unterwegs, stellt sich aber immer das Problem, dass Nebengeräusche den Hörgenuss trüben. Da dröhnt das Flugzeug oder rattert der Zug, und man muss den tragbaren Musikspieler weit aufdrehen, damit man überhaupt noch etwas hört. Das ist nicht nur kein Genuss mehr, sondern auch extrem schädlich für die Ohren, die so irreparabel abstumpfen. Es gibt deswegen so genannte "Noise-Cancelling"-Kopfhörer, die elektronisch ein Gegengeräusch zum Außenschall erzeugen und so statische Geräusche wie Brummen oder Dröhnen recht gut ausfiltern. Spricht allerdings während einer Zugfahrt irgendein Depp drei Sitze weiter in sein Handy, hilft auch das Noise-Cancelling nichts mehr.

Deswegen gibt es von der Firma Etymotic kleine Ohrhörer, die man nicht nur ins Ohr einlegt, sondern sich direkt in den Gehörgang hineinrammt. Weiche Dichtringe schließen so den Gehörgang hermetisch von der Außenwelt ab.

Dass man sich ein Plastikteil mit Gewalt in den Gehörgang hineinpfropft, ist natürlich ungewohnt. Aber es ist erstaunlich verträglich, und auf die Dauer viel angenehmer zu tragen als selbst ein normaler Kopfhörer, dessen Styroporpolster auf den Ohrenwatscheln aufliegen.

Die Abdichtung ist so gut, dass wirklich kein Schall von außen mehr ans Ohr dringt. Selbst wenn einen der Schaffner schon zum dritten Mal nach der Fahrkarte fragt -- keine Chance, da muss einem schon jemand auf die Schulter tippen, sonst merkt man nichts. Und weil kein störender Außenschall mehr die Musik überlagert, braucht man gar nicht weit aufzudrehen. Tiefste Bässe und höchste Höhen -- alles ist kristallklar da. Das Ganze ist natürlich nicht ganz billig, ich habe die Etymotic 6i, die kosten etwa $100. Sie sind aber wirklich jeden Cent wert. Und es gibt sogar noch teurere!

PDF Drucken
RSS Feed
Mailing Liste
Impressum
Mike Schilli Monologues


Auf die Email-Liste setzen

Der Rundbrief erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wer möchte, kann sich hier eintragen und erhält dann alle zwei Monate eine kurze Ankündigung per Email. Sonst werden keine Emails verschickt.

Ihre Email-Adresse


Ihre Email-Adresse ist hier sicher. Die Rundbrief-Redaktion garantiert, die angegebene Email-Adresse nicht zu veröffentlichen und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Die Mailingliste läuft auf dem Google-Groups-Service, der sich ebenfalls an diese Richtlinien hält. Details können hier eingesehen werden.
Alle Rundbriefe:

Rundbriefe 1996-2016 als PDF:
Jetzt als kostenloses PDF zum Download.

Spezialthemen:
USA: Schulsystem-1, Schulsystem-2, Redefreiheit, Waffenrecht-1, Waffenrecht-2, Krankenkasse-1, Krankenkasse-2, Medicare, Rente, Steuern, Jury-System, Baseball, Judentum
Immigration: Visa/USA, Warten auf die Greencard, Wie kriegt man die Greencard, Endlich die Greencard, Arbeitserlaubnis
Touren: Alaska, Vancouver/Kanada, Tijuana/Mexiko, Tokio/Japan, Las Vegas-1, Las Vegas-2, Kauai/Hawaii, Shelter Cove, Molokai/Hawaii, Joshua Nationalpark, Tahiti, Lassen Nationalpark, Big Island/Hawaii-1, Big Island/Hawaii-2, Death Valley, Vichy Springs, Lanai/Hawaii, Oahu/Hawaii-1, Oahu/Hawaii-2, Zion Nationalpark, Lost Coast
Tips/Tricks: Im Restaurant bezahlen, Telefonieren, Führerschein, Nummernschild, Wohnung mieten, Konto/Schecks/Geldautomaten, Auto mieten, Goodwill, Autounfall, Credit Report, Umziehen, Jobwechsel, Smog Check
Fernsehen: Survivor, The Shield, Curb your Enthusiasm, Hogan's Heroes, Queer Eye for the Straigth Guy, Mythbusters, The Apprentice, The Daily Show, Seinfeld
Silicon Valley: Netscape-1, Netscape-2, Netscape-3, Yahoo!
San Francisco: SoMa, Mission, Japantown, Chinatown, Noe Valley, Bernal Heights
Privates: Rundbrief-Redaktion
 

Kommentar an usarundbrief.com senden
Lob, Kritik oder Anregungen? Über ein paar Zeilen freuen wir uns immer.

In der Textbox können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir beantworten jede Frage und jeden Kommentar, wenn Sie ihre Email-Adresse in das Email-Feld eintragen.

Falls Sie anonym bleiben möchten, füllen Sie das Email-Feld bitte mit dem Wort anonym aus, dann wird die Nachricht dennoch an uns abgeschickt.

Ihre Email-Adresse


Nachricht

 
Impressum
Letzte Änderung: 10-Jun-2022