Deutsch English

  Rundbrief Nummer 20  
San Francisco, den 09.03.00


Abbildung [1]: Nochmal von nah: Das Nummernschild des PERL MAN

Ich ging zur Internet-Seite der KFZ-Registrierungsstelle Kalifornien und sah nach -- in der Tat war es noch zu haben. Auf dem Internet kann man auch ein Anmeldeformular ausdrucken lassen, das man dann per Post an die zentrale KFZ-Registrierungsstelle in Sacramento/Kalifornien schickt, und kaum vier Wochen später liegt eine Nachricht im Briefkasten, dass man nämlich das Nummernschild von einer KFZ-Meldestelle abholen kann. Ich vereinbarte telefonisch einen Termin, da ich schon wusste, dass man dort sonst immer lange warten muss. Das geht mit einem automatisierten System, mit dem man einen Computer am anderen Ende anweist, einen Termin herauszusuchen. Anschließend bekommt man eine Kontrollnummer, mit der man dann am vorgeschlagenen Zeitpunkt bei der KFZ-Meldestelle aufkreuzt. Der Mann am Schalter brach fast zusammen vor Lachen, als er den Umschlag mit meinen neuen Nummernschildern öffnete, auf denen in großen Lettern "PERL MAN" stand. Er fragte, ob sich das auf die Rock-Gruppe "PEARL JAM" bezöge, und ich klärte ihn darüber auf, dass dies ein Hinweis auf eine Programmiersprache sei.

Abbildung [2]: Die Internetsoftware erlaubt gegenwärtig noch superlustige Nummernschilder

Ich erhielt außerdem einen neuen Kraftfahrzeugschein -- alles muss seine Ordnung haben --, und ging hinaus, um mit einem mitgebrachten Schraubenzieher die neuen Nummernschilder am Auto zu befestigen. Seitdem bin ich der "PERL MAN". Jeder bei Netscape weiß, wer da kommt. Aber noch andere gibt's: Der Chef der Computerwartungsabteilung bei Netscape, der schon länger dabei ist und recht gut verdient hat, fährt übrigens einen Porsche Carrera (kostet hier ungefähr 80.000 Dollar) mit dem Nummernschild "THX AOL" ("Danke, AOL"). Ein ehemaliger Arbeitskollege von mir ist Spezialist in der Programmiersprache Java und fährt "MMM JAVA" in seinem M3er-BMW umeinander. Ja, Spaß muss sein. Wenn ihr rausfinden wollt, welche Nummernschilder in Kalifornien noch erhältlich sind, schaut einfach unter http://plates.ca.gov/search nach. Ihr werdet es sehen -- "PERL MAN" ist weg, da wart ihr zu spät dran!

PDF Drucken
RSS Feed
Mailing Liste
Impressum
Mike Schilli Monologues


Auf die Email-Liste setzen

Der Rundbrief erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wer möchte, kann sich hier eintragen und erhält dann alle zwei Monate eine kurze Ankündigung per Email. Sonst werden keine Emails verschickt.

Ihre Email-Adresse


Ihre Email-Adresse ist hier sicher. Die Rundbrief-Redaktion garantiert, die angegebene Email-Adresse nicht zu veröffentlichen und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Die Mailingliste läuft auf dem Google-Groups-Service, der sich ebenfalls an diese Richtlinien hält. Details können hier eingesehen werden.
Alle Rundbriefe:

Rundbriefe 1996-2016 als PDF:
Jetzt als kostenloses PDF zum Download.

Spezialthemen:
USA: Schulsystem-1, Schulsystem-2, Redefreiheit, Waffenrecht-1, Waffenrecht-2, Krankenkasse-1, Krankenkasse-2, Medicare, Rente, Steuern, Jury-System, Baseball, Judentum
Immigration: Visa/USA, Warten auf die Greencard, Wie kriegt man die Greencard, Endlich die Greencard, Arbeitserlaubnis
Touren: Alaska, Vancouver/Kanada, Tijuana/Mexiko, Tokio/Japan, Las Vegas-1, Las Vegas-2, Kauai/Hawaii, Shelter Cove, Molokai/Hawaii, Joshua Nationalpark, Tahiti, Lassen Nationalpark, Big Island/Hawaii-1, Big Island/Hawaii-2, Death Valley, Vichy Springs, Lanai/Hawaii, Oahu/Hawaii-1, Oahu/Hawaii-2, Zion Nationalpark, Lost Coast
Tips/Tricks: Im Restaurant bezahlen, Telefonieren, Führerschein, Nummernschild, Wohnung mieten, Konto/Schecks/Geldautomaten, Auto mieten, Goodwill, Autounfall, Credit Report, Umziehen, Jobwechsel, Smog Check
Fernsehen: Survivor, The Shield, Curb your Enthusiasm, Hogan's Heroes, Queer Eye for the Straigth Guy, Mythbusters, The Apprentice, The Daily Show, Seinfeld
Silicon Valley: Netscape-1, Netscape-2, Netscape-3, Yahoo!
San Francisco: SoMa, Mission, Japantown, Chinatown, Noe Valley, Bernal Heights
Privates: Rundbrief-Redaktion
 

Kommentar an usarundbrief.com senden
Lob, Kritik oder Anregungen? Über ein paar Zeilen freuen wir uns immer.

In der Textbox können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir beantworten jede Frage und jeden Kommentar, wenn Sie ihre Email-Adresse in das Email-Feld eintragen.

Falls Sie anonym bleiben möchten, füllen Sie das Email-Feld bitte mit dem Wort anonym aus, dann wird die Nachricht dennoch an uns abgeschickt.

Ihre Email-Adresse


Nachricht

 
Impressum
Letzte Änderung: 10-Jun-2022