Deutsch English

  Rundbrief Nummer 39  
San Francisco, den 17.09.2002


Abbildung [1]: Vic Mackey von "The Shield" heckt mit seinen Kollegen mal wieder was Illegales aus

Doch neulich machte mich ein Kollege bei AOL auf "The Shield" aufmerksam. Ich sagte es dem TiVo, der's mir aufzeichnete und, was soll ich sagen, ich war so elektrisiert und geschockt, dass ich die Sendung ohne Unterbrechung von Anfang bis Ende verschlang. Die Sendung ist der Wahnsinn, brutal und unberechenbar. Sie spielt in einem Polizeirevier in Los Angeles, dessen Chef Aceveda ein Latino ist, der sich hochgearbeitet hat, sich als Politiker etablieren will und nach außen eine super-weiße Weste trägt. Hinter den Kulissen geht's allerdings zur Sache: Die "Strike-Force", bestehend aus dem glatzköpfigen Schläger Vic Mackey, dem unscheinbaren Gang-Klopfer Curtis Lemansky und dem wahnsinnig-depperten Südstaatler Shane Vendrell löst zwar hartnäckige Fälle, aber meist mit illegalen Methoden: Da werden schon mal Vernommene zusammengeschlagen, beschlagnahmtes Kokain gemopst oder üblen Gangtypen, die man legal nicht drankriegen kann, eine gerade abgeschossene Waffe untergejubelt. Außerdem werden natürlich Rassenkonflikte voll ausgelebt und Minderheiten fertiggemacht, wie auf jedem Polizeirevier der Welt. Das in den USA zu thematisieren ist unerhört!

Abbildung [2]: Vergnügt schauen sich die bösen Polizisten Vernehmungsvideos an und essen Kartoffelchips dazu

Das faszinierende an der Sendung ist aber, dass die Sympathie des Zuschauers bei den Schlägern hängt, da bei diesen unter der rauhen Schale ein weiches Herz schlägt: Sie nehmen schon mal das Baby einer drogensüchtigen Prostituierten für eine Nacht auf oder lassen Beweisstücke verschwinden, die jemanden belasten, der eigentlich unschuldig ist. Der Polizeichef dreht natürlich jedesmal durch, wenn er von derartigen Aktionen erfährt und will die Chaostruppe entfernen, aber irgendwie schafft es der mit allen Wassern gewaschene Vic immer wieder, Dienstaufsichtsbeschwerden abzuwenden oder Untersuchungskommissionen an der Nase herumzuführen, weil er seine Augen und Ohren überall hat und mit der Unterwelt auf du und du steht.

Abbildung [3]: Der wahnsinnig-depperte Südstaatler Shane, auch aus Vics Schlägertruppe

Außerdem spielen noch weitere liebevoll entwickelte Charaktere mit, wie der als Weichling und Schreibtischhengst verachtete Detektiv Wagenbach, der allgemein "Dutch" genannt, aber auch schon mal wegen seines Namens als "Nazi" beschimpft wird. Oder der Schwarze Julien Lowe, der ein "ehrlicher" Polizist sein will, aber seine Homosexualität verheimlicht und deswegen von Vic gemein erpresst und daran gehindert wird, gegen die Schlägertruppe auszusagen.

PDF Drucken
RSS Feed
Mailing Liste
Impressum
Mike Schilli Monologues


Auf die Email-Liste setzen

Der Rundbrief erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wer möchte, kann sich hier eintragen und erhält dann alle zwei Monate eine kurze Ankündigung per Email. Sonst werden keine Emails verschickt.

Ihre Email-Adresse


Ihre Email-Adresse ist hier sicher. Die Rundbrief-Redaktion garantiert, die angegebene Email-Adresse nicht zu veröffentlichen und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Die Mailingliste läuft auf dem Google-Groups-Service, der sich ebenfalls an diese Richtlinien hält. Details können hier eingesehen werden.
Alle Rundbriefe:

Rundbriefe 1996-2016 als PDF:
Jetzt als kostenloses PDF zum Download.

Spezialthemen:
USA: Schulsystem-1, Schulsystem-2, Redefreiheit, Waffenrecht-1, Waffenrecht-2, Krankenkasse-1, Krankenkasse-2, Medicare, Rente, Steuern, Jury-System, Baseball, Judentum
Immigration: Visa/USA, Warten auf die Greencard, Wie kriegt man die Greencard, Endlich die Greencard, Arbeitserlaubnis
Touren: Alaska, Vancouver/Kanada, Tijuana/Mexiko, Tokio/Japan, Las Vegas-1, Las Vegas-2, Kauai/Hawaii, Shelter Cove, Molokai/Hawaii, Joshua Nationalpark, Tahiti, Lassen Nationalpark, Big Island/Hawaii-1, Big Island/Hawaii-2, Death Valley, Vichy Springs, Lanai/Hawaii, Oahu/Hawaii-1, Oahu/Hawaii-2, Zion Nationalpark, Lost Coast
Tips/Tricks: Im Restaurant bezahlen, Telefonieren, Führerschein, Nummernschild, Wohnung mieten, Konto/Schecks/Geldautomaten, Auto mieten, Goodwill, Autounfall, Credit Report, Umziehen, Jobwechsel, Smog Check
Fernsehen: Survivor, The Shield, Curb your Enthusiasm, Hogan's Heroes, Queer Eye for the Straigth Guy, Mythbusters, The Apprentice, The Daily Show, Seinfeld
Silicon Valley: Netscape-1, Netscape-2, Netscape-3, Yahoo!
San Francisco: SoMa, Mission, Japantown, Chinatown, Noe Valley, Bernal Heights
Privates: Rundbrief-Redaktion
 

Kommentar an usarundbrief.com senden
Lob, Kritik oder Anregungen? Über ein paar Zeilen freuen wir uns immer.

In der Textbox können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir beantworten jede Frage und jeden Kommentar, wenn Sie ihre Email-Adresse in das Email-Feld eintragen.

Falls Sie anonym bleiben möchten, füllen Sie das Email-Feld bitte mit dem Wort anonym aus, dann wird die Nachricht dennoch an uns abgeschickt.

Ihre Email-Adresse


Nachricht

 
Impressum
Letzte Änderung: 22-Feb-2019