Deutsch English

  Rundbrief Nummer 119  
San Francisco, den 24.12.2016


Abbildung [1]: Frohe Weihnachten an alle Rundbriefleser!

Angelika Dieses Jahr bin ich ganz besonders spät dran mit meinem Weihnachtsrundbrief. Ihr sitzt vielleicht schon unter dem Weihnachtsbaum. Genau vor 20 Jahren sind wir in die USA nach San Francisco gezogen. Damals habe ich noch Weihnachten in Deutschland gefeiert, während Michael schon in San Francisco war. Wir können es beide nicht fassen, dass das schon 20 Jahre her sein soll. Viel haben wir erlebt. San Francisco hat sich, wie wir wahrscheinlich auch, in diesen 20 Jahren verändert. Einige Veränderungen wie die mittlerweile absurden Mieten, die größere Anzahl von hässlichen Betonbauten, das Aussterben unabhängiger Geschäfte, gefällt uns so gar nicht. Aber die Stadt lässt auch immer noch unsere Herzen höher schlagen. Deshalb steht dieses Mal aus Anlass unseres 20-jährigen Jubiläums San Francisco im Mittelpunkt. Wir wünschen allen unseren treuen Lesern ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein friedliches neues Jahr!

20 Anzeichen, dass wir schon seit 20 Jahren in San Francisco leben:

1. Wir kennen keinen, der Trump gewählt hat.

2. Wir brauchen eine halbe Stunde, um zu entscheiden, in welches Restaurant wir gehen, da es so viele in Fußnähe gibt.

3. Selbst ich schaffe es mittlerweile in die kleinste Parklücke und kann problemlos an steilen Hügeln mit Gangschaltung anfahren.

4. Nur unter Androhung von Strafe gehen wir zur "Fisherman’s Warf" oder dem "Pier 39".

5. Es kommt uns komisch vor, wenn jemand ohne Akzent spricht.

6. Unsere Miete von 2100 Dollar für eine Dreizimmerwohnung erscheint uns unschlagbar billig, denn vergleichare Wohnungen kosten den absurden Preis von 5000 Dollar monatlich.

7. Nackte, Menschen mit absurden Kostümen, obwohl nicht Fasching ist, oder andere Verrückte lassen uns nur müde lächeln.

8. Wir führen immer eine extra Lage Kleidung mit, denn der Wind und Nebel kommen bestimmt.

9. Michael denkt sich nichts dabei, im Werksbus eine Stunde lang 50km zur Arbeit zu fahren, denn er kann ja mit dem Skateboard zur Bushaltestelle flitzen und während der Fahrt das WLAN nutzen.

10. Regenschirme führen wir hingegen nie mit uns und werden jedes Mal nass, wenn die Regensaison im November einsetzt.

11. Schmeißen wir eine Party, fragen wir zunächst einmal nach, wer was nicht isst. Vegetarier? Veganer? Gluten --- ja oder nein?

12. Wollen wir einmal wieder etwas Aufregendes erleben, fahren wir mit der MUNI (Busse und Straßenbahnen in San Francisco).

13. Uns wundert nicht mehr, dass eine Wohnung für über 1 Million Dollar ohne Garage an den Mann zu bringen ist.

14. Surfen im Pazifik im Neoprenanzug im Dezember ist cool.

15. Wir finden es absurd, dass jemand sich traut, auf der Straße Zigaretten zu rauchen, aber zucken nur mit den Schultern, wenn es nach Marihuana riecht.

16. Wir lassen nie irgendetwas im Auto oder in unserer Garage, es sei denn, wir wollen, dass es geklaut wird.

17. Wir haben uns damit abgefunden, dass Hunde Sonderrechte in dieser Stadt besitzen.

18. Wir wissen was "Burning Man" ist.

19. Wir denken, dass Leute, die Unterschriften für irgedwelche politischen Petitionen sammeln, zum Stadtbild gehören.

20. Der Anblick der Golden Gate Bridge rührt uns immer noch.

PDF Drucken
RSS Feed
Mailing Liste
Impressum
Mike Schilli Monologues


Auf die Email-Liste setzen

Der Rundbrief erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wer möchte, kann sich hier eintragen und erhält dann alle zwei Monate eine kurze Ankündigung per Email. Sonst werden keine Emails verschickt.

Ihre Email-Adresse


Ihre Email-Adresse ist hier sicher. Die Rundbrief-Redaktion garantiert, die angegebene Email-Adresse nicht zu veröffentlichen und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Die Mailingliste läuft auf dem Google-Groups-Service, der sich ebenfalls an diese Richtlinien hält. Details können hier eingesehen werden.
Alle Rundbriefe:

Rundbriefe 1996-2016 als PDF:
Jetzt als kostenloses PDF zum Download.

Spezialthemen:
USA: Schulsystem-1, Schulsystem-2, Redefreiheit, Waffenrecht-1, Waffenrecht-2, Krankenkasse-1, Krankenkasse-2, Medicare, Rente, Steuern, Jury-System, Baseball, Judentum
Immigration: Visa/USA, Warten auf die Greencard, Wie kriegt man die Greencard, Endlich die Greencard, Arbeitserlaubnis
Touren: Alaska, Vancouver/Kanada, Tijuana/Mexiko, Tokio/Japan, Las Vegas-1, Las Vegas-2, Kauai/Hawaii, Shelter Cove, Molokai/Hawaii, Joshua Nationalpark, Tahiti, Lassen Nationalpark, Big Island/Hawaii-1, Big Island/Hawaii-2, Death Valley, Vichy Springs, Lanai/Hawaii, Oahu/Hawaii-1, Oahu/Hawaii-2, Zion Nationalpark, Lost Coast
Tips/Tricks: Im Restaurant bezahlen, Telefonieren, Führerschein, Nummernschild, Wohnung mieten, Konto/Schecks/Geldautomaten, Auto mieten, Goodwill, Autounfall, Credit Report, Umziehen, Jobwechsel, Smog Check
Fernsehen: Survivor, The Shield, Curb your Enthusiasm, Hogan's Heroes, Queer Eye for the Straigth Guy, Mythbusters, The Apprentice, The Daily Show, Seinfeld
Silicon Valley: Netscape-1, Netscape-2, Netscape-3, Yahoo!
San Francisco: SoMa, Mission, Japantown, Chinatown, Noe Valley, Bernal Heights
Privates: Rundbrief-Redaktion
 

Kommentar an usarundbrief.com senden
Lob, Kritik oder Anregungen? Über ein paar Zeilen freuen wir uns immer.

In der Textbox können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir beantworten jede Frage und jeden Kommentar, wenn Sie ihre Email-Adresse in das Email-Feld eintragen.

Falls Sie anonym bleiben möchten, füllen Sie das Email-Feld bitte mit dem Wort anonym aus, dann wird die Nachricht dennoch an uns abgeschickt.

Ihre Email-Adresse


Nachricht

 
Impressum
Letzte Änderung: 11-May-2017