Deutsch English

  Rundbrief Nummer 118  
San Francisco, den 22.12.2016


Abbildung [1]: Der Büroklammernentferner von Swingline zerlegt einen Jahresbericht eines Fonds.

Michael Seit einiger Zeit schnetzele ich jedes einzelne papierne Druckerzeugnis sofort nach Erhalt, jage es durch einen Dokumentenscanner, speichere es digital ab und werfe das Papier dann in die Recyclingtonne. So flattern zum Beispiel öfter mal Jahresberichte von Aktienfonds per Post ins Haus, und ich muss die zusammengetackerten Broschüren zunächst von ihren Heftklammern befreien bevor ich sie mit einem Papiermesser in Einzelseiten zerschneide.

Abbildung [2]: Traditioneller Büroklammernzwicker.

Traditionelle Büroklammernentferner wie der Zwicker in Abbildung 2 kosten nicht viel und biegen die Klammern an den offenen Enden auf, bevor man sie von der gegenüberliegenden geschlossenen Seite aus dann durch die Löcher im Papier herausfieseln kann. Nicht bekannt war mir bislang, dass Schreibwarenabteilungen noch weitere Klammernentfernermodelle wie das von Swingline in Abbildung 1 führen.

Abbildung [3]: Das opulente Design des Swingline-Büroklammernentferners.

Das ausladende Design des Bürowerkzeugs erinnert an die "swinging" 50er Jahre, und wenn man den Entferner am handschmeichelnden Griff festhält und die Metallzunge unter die geschlossene Seite der zu lösenden Büroklammer führt, öffnet sich diese an der Rückseite und zuckelt langsam heraus. Man darf dabei nicht zu rabiat vorgehen, sonst zerreißt das Papier, aber wenn man es langsam macht, geht es tatsächlich schneller und effizienter als mit dem traditionellen Zwickermodell.

PDF Drucken
RSS Feed
Mailing Liste
Impressum
Mike Schilli Monologues


Auf die Email-Liste setzen

Der Rundbrief erscheint in unregelmäßigen Abständen. Wer möchte, kann sich hier eintragen und erhält dann alle zwei Monate eine kurze Ankündigung per Email. Sonst werden keine Emails verschickt.

Ihre Email-Adresse


Ihre Email-Adresse ist hier sicher. Die Rundbrief-Redaktion garantiert, die angegebene Email-Adresse nicht zu veröffentlichen und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Die Mailingliste läuft auf dem Google-Groups-Service, der sich ebenfalls an diese Richtlinien hält. Details können hier eingesehen werden.
Alle Rundbriefe:

Rundbriefe 1996-2016 als PDF:
Jetzt als kostenloses PDF zum Download.

Spezialthemen:
USA: Schulsystem-1, Schulsystem-2, Redefreiheit, Waffenrecht-1, Waffenrecht-2, Krankenkasse-1, Krankenkasse-2, Medicare, Rente, Steuern, Jury-System, Baseball, Judentum
Immigration: Visa/USA, Warten auf die Greencard, Wie kriegt man die Greencard, Endlich die Greencard, Arbeitserlaubnis
Touren: Alaska, Vancouver/Kanada, Tijuana/Mexiko, Tokio/Japan, Las Vegas-1, Las Vegas-2, Kauai/Hawaii, Shelter Cove, Molokai/Hawaii, Joshua Nationalpark, Tahiti, Lassen Nationalpark, Big Island/Hawaii-1, Big Island/Hawaii-2, Death Valley, Vichy Springs, Lanai/Hawaii, Oahu/Hawaii-1, Oahu/Hawaii-2, Zion Nationalpark, Lost Coast
Tips/Tricks: Im Restaurant bezahlen, Telefonieren, Führerschein, Nummernschild, Wohnung mieten, Konto/Schecks/Geldautomaten, Auto mieten, Goodwill, Autounfall, Credit Report, Umziehen, Jobwechsel, Smog Check
Fernsehen: Survivor, The Shield, Curb your Enthusiasm, Hogan's Heroes, Queer Eye for the Straigth Guy, Mythbusters, The Apprentice, The Daily Show, Seinfeld
Silicon Valley: Netscape-1, Netscape-2, Netscape-3, Yahoo!
San Francisco: SoMa, Mission, Japantown, Chinatown, Noe Valley, Bernal Heights
Privates: Rundbrief-Redaktion
 

Kommentar an usarundbrief.com senden
Lob, Kritik oder Anregungen? Über ein paar Zeilen freuen wir uns immer.

In der Textbox können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir beantworten jede Frage und jeden Kommentar, wenn Sie ihre Email-Adresse in das Email-Feld eintragen.

Falls Sie anonym bleiben möchten, füllen Sie das Email-Feld bitte mit dem Wort anonym aus, dann wird die Nachricht dennoch an uns abgeschickt.

Ihre Email-Adresse


Nachricht

 
Impressum
Letzte Änderung: 11-May-2017